Cole slaw – Amerikanischer Krautsalat

Deutsch

For the first time I have met this salad at KFC. The sweet and salty taste surprised me. Since then, I was looking for the recipe for this salad. In an early issue of the ‚Hidden recipes‘, as the recipes were still freely available, I finally found it. Since then I modified the recipe several times and omitted some unnecessary ingredients like the sweet cream, sour cream and mayonnaise are enough for the dressing.
Usually the recipe is made with white cabbage, but it also works with red cabbage or a mixture.

4 servings

Ingredients:
600 g cabbage
150 g carrots
1 tablespoon salt
pepper
4 tablespoons sugar
1 onion
1 cup sour cream
4 tablespoons mayonnaise

Preparation:
Cut cabbage into thin strips, knead vigorously with the salt and leave for 1/2 hour. Grate carrots and add together with the remaining ingredients. Mix well and let marinate best overnight. Taste again with salt and pepper.

Preparation time: 1 day, working time: 15 minutes

English

Zum ersten Mal bin ich diesem Salat bei KFC begegnet. Der süße und salzige Geschmack hat mich überrascht. Seither war ich auf der Suche nach dem Rezept für diesen Salat. In einer frühen Ausgabe der ‚Hidden recipes‘, als die Rezepte noch frei zugänglich waren, bin ich dann schließlich fündig geworden. Seither habe ich das Rezept noch einige Male modifiziert und vor allem einige unnötige Zutaten wie die süße Sahne weg gelassen, saure Sahne und Mayonnaise reichen aus.
Gewöhnlich wird das Rezept mit Weißkohl gemacht, es funktioniert aber auch mit Rotkohl oder einer Mischung.

4 Portionen

Zutaten:
600 g Kohl
150 g Möhren
1 EL Salz
Pfeffer
4 EL Zucker
1 Zwiebel
1 Becher saure Sahne
4 EL Mayonnaise

Zubereitung:
Weißkraut in dünne Streifen schneiden, mit dem Salz kräftig verkneten und 1/2 Stunde ziehen lassen. Möhren raspeln und mit den restlichen Zutaten zugeben. Gut vermischen und am besten über Nacht ziehen lassen. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit: 1 Tag, Arbeitszeit 15 Minuten