Loup de mer in olive oil and thyme – Wolfsbarsch in Olivenöl und Thymian

Deutsch

The idea for this recipe I found in the book Fish & Seafood by Rotraud Degner. The recipe is ingenious in its simplicity, something like that can only come from Italy.
And it would not be my recipe if I had not developed my own version of it.

2 servings

Ingredients:
1 big tomato, peeled, cored and diced
1 small garlic clove, finely chopped
1 sprig of thyme
3 tablespoons olive oil first-class
1 loup de mer, filleted, scales removed and bones pulled out
fleur de sel

Preparation:
Heat tomato, garlic and thyme over low heat for 5 minutes in the oil. Fry the fish fillets in a coated pan on the skin side vigorously. Turn off the heat and sauté briefly on the meat side. Serve on warmed plates, pour over the oil mixture and season with salt.
Serve immediately with ciabatta.

Preparation time: 10 minutes

English

Die Idee zu diesem Rezept fand ich im Buch Fische & Meeresfrüchte von Rotraud Degner. Das Rezept ist genial in seiner Einfachheit, sowas kann nur aus Italien stammen.
Und es wäre nicht mein Rezept, wenn ich nicht meine eigene Version davon entwickelt hätte.

2 Portionen

Zutaten:
1 Fleischtomate, geschält, entkernt und gewürfelt
1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
1 Zweig Thymian
3 EL erstklassiges Olivenöl
1 Loup de mer, filetiert, entschuppt und die Gräten gezogen
Fleur de sel

Zubereitung:
Tomate, Knoblauch und Thymian bei kleiner Hitze für 5 Minuten im Öl warm machen. Die Fischfilets in einer beschichteten Pfanne auf der Hautseite kräftig anbraten. Hitze abstellen und kurz auf der Fleischseite anbraten. Auf angewärmten Tellern anrichten, mit dem Ölgemisch übergießen und vorsichtig salzen.
Sofort mit Ciabatta servieren.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.