Dried prunes in bacon – Backpflaumen in Speck

Deutsch

The original is actually, prunes in Serrano ham. The plum was damp (who is under 21, please do not read further), but the ham was quite dry by the roast. Last time, I ate a jamon iberico with enough fat to cook it with, but that was an action that was over quickly. So Pancetta or Bacon was the choice I made in favor of Bacon. Since it is already cut ready, the recipe was quite simple.

A bacon pack has 8 slices, so how do you pack more plums, fits perfectly in the tapas plate.

Ingredients:
1 pack of bacon
1 250 g bag of prunes
a little olive oil

Preparation:
Wrap a plum in a slice of bacon and brown in oil on all sides.

Preparation time: 10 minutes

English

Das Original ist eigentlich, Trockenpflaumen in Serranoschinken. Die Pflaume war feucht (Wer unter 18 ist, bitte nicht weiter lesen), aber der Schinken wurde durch das Braten ziemlich trocken. Ich hab letztens mal einen Jamon iberico mit genug Fett gegessen, mit dem man das kochen könnte, aber das war eine Aktion, die schnell wieder vorbei war. Also waren Pancetta oder Bacon die Wahl, die ich zugunsten von Bacon entschied. Da es den schon fertig geschnitten gibt, ging das Rezept ganz einfach.

So eine Baconpackung hat 8 Scheiben, also wie will man mehr Pflaumen verpacken, passt wunderbar in die Tapasplatte.

Zutaten:
1 Packung Bacon
1 250 g Beutel Trockenpflaumen
etwas Olivenöl

Zubereitung:
In je eine Scheibe Bacon eine Pflaume einwickeln, im Öl von allen Seiten braun braten.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.