Deutsch

A great summer dish because of the cold sausage salad and the fried warm potatoes.
This recipe normally is known in whole Germany. What it makes Swabian, is the use of black sausage. That’s a black pudding that is heavily smoked and partially dried well. For this salad it should be fresh.
I have used for the salad 1/3 Lyoner (a clean bologna), 1/3 Schinkenwurst (a bologna with ham cubes) and 1/3 black pudding. As a salad dressing, I used a vinaigrette with 1/2 vinegar, 1/2 oil, mustard and vigorously pepper.

3 servings

Ingredients:
125 g Lyoner
125 g Schinkenwurst
125 g black pudding
let cut the butcher the saucages into 3 mm thick slices
1 onion
25 ml oil
25 ml of vinegar
2 tablespoons prepared mustard
black pepper

Preparation:
Cut the sausage slices into narrow strips. Cut the onion into strips, blanch 5 minutes in boiling water. Mix oil, vinegar, mustard and pepper to a vinaigrette. Mix sausage with onions and the vinaigrette and let marinate at least two hours.
Serve with fried potatoes.

Preparation time: 2 1/2 hours

English

Ein tolles Sommergericht, da der Wurstsalat kalt und die Bratkartoffeln warm serviert werden.
Normalerweise ist das Rezept in ganz Deutschland bekannt. Was es schwäbisch macht, ist die Verwendung von Schwarzwurst. Das ist eine Blutwurst, die stark geräuchert und teilweise gut getrocknet wird. Für den Salat sollte sie noch sehr frisch sein.
Ich habe für den Salat 1/3 Lyoner, 1/3 Schinkenwurst und 1/3 Blutwurst verwendet . Als Salatsauce wurde eine Vinaigrette mit 1/2 Essig, 1/2 Öl, Senf und kräftig Pfeffer verwendet.

3 Portionen

Zutaten:
125 g Lyoner
125 g Schinkenwurst
125 g Blutwurst
lasst euch die Wurst vom Metzger auf 3 mm Stärke schneiden
1 Zwiebel
25 ml Öl
25 ml Essig
2 EL fertigen Senf
schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
Die Wurstscheiben in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel in Streifen schneiden, in kochendem Wasser ca. 5 Minuten blanchieren. Aus Öl, Essig, Senf und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren. Wurst mit Zwiebeln und der Vinaigrette gut verrühren und mindestens zwei Stunden marinieren lassen.
Mit Bratkartoffeln servieren.

Zubereitungszeit: 2 1/2 Stunden